Veranstaltung
Datum
20.11.2021
Einlass
18:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ticketpreis
21,00 Euro

Newcomer und Kabarettist Christoph Fritz

Kabarett mit Christoph Fritz: Das jüngste Gesicht

In einem Feuerwerk der pointierten Hoffnungslosigkeit gewährt Christoph Fritz Einblicke in seine Lebensgeschichte und Gedankenwelt. Alles begann in einer kleinen ländlichen Gemeinde, in der Veganismus als Einstiegsdroge zur Homosexualität gilt. Seine Kindheit war geprägt von exzessivem Graben und sein Erwachsensein von irgendetwas Anderem. Das seinem Alter hinterher hinkende Gesicht der ständige Begleiter.

Hoch verdient wird Christoph Fritz für sein Debüt DAS JÜNGSTE GESICHT mit dem Förderpreis des "Österreichischen Kabarettpreises 2018" ausgezeichnet:

„Scheinbar naiv und unsicher an ein Mikrofon geklammert, gelingt dem noch jungen und noch jünger aussehenden Fritz ein Rundumschlag aus der Hüfte. Allein auf der Bühne präsentiert er mit monotoner Stimme schwarzen Humor in Reinform, ausgeklügelte Satire und immer wieder böse, aber umso unterhaltsamere Überraschungen aus dem Hinterhalt. Fritz hat als Thema den Ort seines Aufwachsens gewählt – selten wurden Herkunft und Erwachsenwerden mit so tiefgehender Komik behandelt. Christoph Fritz setzt neue Maßstäbe in der österreichischen Kabarettszene." (kabarettpreis.at)

„Dieser Kleine wird mal ein ganz Großer, er ist jetzt schon zum Niederknien gut.“ (Passauer Neue Presse)